Hauptmenu:

Aktuelles und Interessantes aus Ihrer Westerburger Buchhandlung

Unsere Empfehlungen

Etwas bleibt immer

Etwas bleibt immer

Edgar Rai

18,00 EUR*

mehr Infos
Meine geniale Freundin

Meine geniale Freundin

Elena Ferrante

* * * * *

18,99 EUR*

mehr Infos
Die Sommer mit Lulu

Die Sommer mit Lulu

Peter Nichols

22,95 EUR*

mehr Infos

Spannend erzählte deutsche Nachkriegsgeschichte

1952, Adenauer plant seinen Urlaub mit seiner Tochter im renommierten Hotel Bühlerhöhe im Schwarzwald. Politisch setzt er sich sehr für das Wiedergutmachungsgesetz ein als Entschädigung für das den Juden zugefügte Unrecht während des NS-Regimes. Das Vorhaben ist sowohl in Israel als auch in Deutschland höchst umstritten, Attentate werden befürchtet. Der israelische Geheimdienst Mossad schickt Rosa Silbermann in den Schwarzwald um den Kanzler zu schützen. Dabei ist Rosa keine erfahrene Agentin, sondern eine nach Israel ausgewanderte Holocaustüberlebende. Sie kennt allerdings die Örtlichkeiten, da sie als Kind oft mit der ganzen Familie dort Urlaub gemacht hat. Ihr zur Seite stellt der Geheimdienst einen Profi namens Ari, der ihren Ehemann spielen soll, dessen Ankunft im Hotel Bühlerhöhe sich jedoch verzögert. Rosa muss sich zunächst allein Überblick verschaffen und versuchen den oder die potentiellen Attentäter zu identifizieren.
Im Hotel macht ihr die misstrauische Hausdame Sophie Reisacher das Leben schwer. Sophie musste ihre Heimatstadt Straßburg verlassen und arbeitet nun mit allen Mittel an einem gesellschaftlichen Aufstieg wobei ihr fast jedes Mittel recht ist. Sie durchschaut Rosas falsche Identität und versucht ihren Auftrag zu vereiteln. Die Personenschützer um Adenauer sind ebenfalls von Rosas Aktivitäten nicht begeistert. Und Agent Ari hat immer noch nichts von sich hören lassen, dabei rückt die Ankunft Adenauers immer näher...

Brigitte Glaser erzählt ein fiktive Geschichte mit wahrem Hintergrund. Ein Attentatsversuch gab es in dieser Form nicht, wohl aber hat Adenauer seinen Urlaub mehrmals auf der Bühlerhöhe verbracht.
Besonders gelungen ist der Autorin die einfühlsame Darstellung der weiblichen Figuren. Neben Rosa und Sophie gibt es da auch noch das Schwarzwälder Bauernmädchen Agnes, einem Hausmädchen im nahe gelegenen Hotel Hundseck, das übelste Erfahrungen mit den französischen Besatzern gemacht hat und ihrem Peiniger im Hotel wieder begegnen muss.
Eine gelungene Darstellung der jüngeren deutschen Vergangenheit, sehr lebendig erzählt. Dabei gelingt es der Autorin vortrefflich die bundesdeutsche Stimmung der fünfziger Jahre darzustellen.

Ein überzeugendes, unterhaltsames Leseerlebnis mit historischem Hintergrund.

Mitreißend

Was wäre wenn...
Was würdest du tun, wenn dich ein DNA-Test als potentielle Mörderin entlarvt?
Wenn deine Familie sich von dir abwendet und deine besten Freunde dich an die Behörden ausliefern?
Was, wenn du unschuldig als "Gefahr" gebrandmarkt wirst, die Gesellschaft dich ausgrenzt, wegsperrt und vernichten will?

Das alles passiert der begabten Musterschülerin Davy Hamilton von heute auf morgen und ohne Vorwarnung.
Seit die Forschung eine neue Möglichkeit entwickelt hat, anhand eines DNA-Tests Verbrechen zu verhindern, werden alle auf das Gen positiv getesteten Menschen aus der Gesellschaft ausgesperrt und als "zukünftige Verbrecher" verurteilt.

Doch Davy lässt sich nicht so einfach unterkriegen.
Sie findet Zugehörigkeit, Gleichgesinnte und vor allem die Liebe, wo sie sie am wenigsten erwartet hat.

Der erste Band der neuen Jugendbuchreihe von Sophie Jordan ist fesselnd, mitreißend und so atemberaubend, dass man als Leser in ungläubigem staunen zurück bleibt und sofort das nächste Buch haben will.

Lesen Lesen Lesen !

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Die schönsten Buchtipps & weitere Empfehlungen!
Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen